Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Ich massiere in einem netten Massageraum im Sport- und Fitness Studio

Sports4you in der Drygalski Allee 41 in München (U3 Forstenrieder Allee)

Ab 2-3 Massagen kann ich mit meiner beheizten Liege zu Ihnen kommen

 

Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag und Feiertag - 10.00 - 19.30 Uhr - nach Vereinbarung

 

Wenn Sie einen Termin vereinbaren möchten, rufen Sie mich unter +49170/95 18 931 an, gerne auch per WhatsApp oder SMS und schicken Sie mir eine Nachricht zur Terminbestätigung.

Durch * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.

 

 Die mehr als 5000 Jahre alte Heilkunde Ayurveda bedeutet übersetzt "Wissen vom Leben".

Ziel der ayurvedischen Lehre ist es, den Körper zu entgiften und die Selbstheilungskräfte

zu aktivieren.

Dazu gehört auch ganz besonders eine gesunde Ernährung. Essen und Trinken hält Leib

und Seele zusammen.

Ayurveda ist keine therapeutische Einzelmaßnahme, sondern ein "ganzheitliches System"

und gehört in den Bereich der traditionellen Alternativmedizin.

Das Leben ist gemäß Ayurveda eine Einheit von Körper, Sinnen, Verstand und Seele.

 

                             Deine Haut - Dein Körper - Deine Seele

 

1. Du kannst Deine Haut unterstützen zu heilen und schön sein

2. Du kannst Deinen Körper gut behandeln und gesund sein

3. Du kannst Deine Seele streicheln und glücklich sein

 

Die Massagetechnik:

Effleurage   (Ausstreichung mit den Händen)

Petrissage  (Knetung, Walkung, querlaufende Bewegungen mit

                    Fingern und Handballen)

 Friktionen  (kreisende Bewegungen mit Fingerdruck)

 Die Massage dient zur direkten Beeinflussung von Haut, Faszien

 (Bindegewebe) und Muskulatur durch Dehnungs-, Zug- und Druckreiz.

 Die Wirkung der Massage erstreckt sich von der behandelten Stelle

des Körpers über den gesamten Organismus und schließt auch die  Psyche

mit ein.

 Sie wirkt entschlackend, da das Lymphsystem angeregt wird,

 sie wirkt schmerzlindernd, da die Durchblutung gefördert wird,

 sie wirkt stimmulierend auf die Reflexzonen des Körpers.

 Das gesamte Befinden wird durch die Massage beeinflußt und wirkt sich positiv

auf das Immunsystem aus.